• Balken_oben_01
  • Balken_oben_02
  • Balken_oben_03
  • Balken_oben_04
  • Balken_oben_05
  • Balken_oben_06
  • Balken_oben_07
  • Balken_oben_08
  • Balken_oben_09
  • Balken_oben_10
  • Balken_oben_11
  • Balken_oben_12
  • Balken_oben_13
  • Balken_oben_14
  • Balken_oben_15
  • Balken_oben_16
  • Balken_oben_17
  • Balken_oben_18
  • Balken_oben_19
  • Balken_oben_20
  • Balken_oben_21
  • Balken_oben_23

Wien - pikant und gewagt

Wien hat zwar nicht den Ruf Paris‘ als Stadt der Liebe, aber dennoch hat sich hier auch so manches Gspusi ergeben, das zum Skandal oder zu einer Tragödie geführt hat. Ein frivoler Blick auf das Liebesleben im alten Wien - garantiert NICHT jugendfrei!



Skandal bei Hof – Klatsch und Tratsch in höchsten Kreisen

Im Lauf der fast 650jährigen Geschichte der Habsburger haben sich so manche Skandale ereignet, die trotz Zensur und aller Vorsichtsmaßnahmen dennoch oft nach außen drangen und von der Bevölkerung – meist hinter vorgehaltener Hand – weitererzählt wurden. Einiges hat im Laufe der Geschichte an Brisanz verloren, anderes ist nach wie vor interessant, amüsant, erstaunlich oder eben skandalös.

Unsere Empfehlung: ca. 2 Stunden

Jetzt buchen:  
> Tatjana Henfling
> Wolfgang Horak
> Tanja Rosenberger
> Christine Triebnig-Löffler
> Katharina Trost
 

 

Freizügig, ausschweifend, erotisch – das sittenlose Wien
Ein WIENER STADTSPAZIERGANG der ganz anderen Art!

GENTLEMEN EDITION
Nahezu tabulos gehen wir Grabennymphen, Hübschlerinnen, ihren Freiern sowie ihren raffinierten Praktiken auf die Spur und führen Sie zum Nonplusultra der käuflichen Liebe in den exklusivsten Lusttempel des 21. Jahrhunderts: ins Babylon.
Bei einem Glas Sekt zeigen wir Ihnen die versteckten Zimmer, die geheimen Räume und die Etablissements, in denen es nächtens hoch her geht – ein exklusiver Einblick, der nicht jedem gewährt wird. Diese Tour richtet sich primär an männliche Teilnehmer.

Unsere Empfehlung: ca. 2 Stunden
Preis auf Anfrage

Jetzt buchen:  
> Wolfgang Horak
 

 

Von Grabennymphen zu Gürtelschnallen

Auf diesem historischen Spaziergang durch die Sittengeschichte Wiens erfährt man so einiges über das älteste Gewerbe der Welt.
Von den Römern bis zur Gegenwart — der Umgang mit Prostitution war über die Jahrhunderte gesehen sehr unterschiedlich und birgt so manche Überraschung!

Unsere Empfehlung: ca. 2 Stunden

Jetzt buchen:  
> Tanja Rosenberger
> Christine Triebnig-Löffler
> Katharina Trost
 

 

Liebesg‘schichten und Heiratssachen

Affären, Tragödien und Skandale die Geschichte machten und noch immer faszinieren, wie etwa die Liebesgeschichte von Julius Meinl II. mit der 40 Jahre jüngeren japanischen Opernsängerin Michiko Tanaka oder die vielen amourösen Abenteuer der Alma Mahler-Werfel.

Unsere Empfehlung: ca. 2 Stunden

Jetzt buchen:  
> Tatjana Henfling
> Wolfgang Horak
> Tanja Rosenberger
> Alla Spieldiener
> Katharina Trost
 

 

© Werbung&Co Werbeagentur e.U., Am Mühlgraben 213, 2392 Grub im Wienerwald